Kurzfilmwettbewerb 2006

ACHTUNG: Einsendeschluss verlängert bis 30.11.2006!!! Zum 2. Mal schreibt „kurzfilmspezial“, das Filmmagazin der Niedersächsischen Bürgermediensender h1 (Hannover), oeins (Oldenburg), TV 38 (Wolfsburg, Braunschweig, Salzgitter), radioumlandtv (Region Bremen) und Bürgerrundfunk Wesermündung (Region Bremerhaven, Nordenham) einen Wettbewerb aus. Gesucht werden gute Kurzfilme aus den Bereichen Spiel-, Dokumentar-, Animations- und Experimentalfilm: spannend, kreativ, witzig, nachdenklich, forschend etc. bis […]

kurzfilmspezial am 26.10.2006 auf Sendung

Schöne Filme und interessante Gäste sind bei der Premiere von „kurzfilmspezial“ am Donnerstag, 26.10.2006 um 20.00 Uhr ist im Bürgerfernsehen zu sehen. Ausgestrahlt wird die Sendung im Kabel bei den drei niedersächsischen Bürgermediensendern h1 (Region Hannover), TV38 (Region Südost-Niedersachen) und oeins (Region Oldenburg) sowie im Bürgerrundfunk Bremen und Bremerhaven.

Beim Filmfest Braunschweig 2006

Die nächste Ausgabe des Magazins „kurzfilmspezial“ im Bürgerfernsehen wird am 10. November 2006 beim Filmfest Braunschweig aufgezeichnet. Eingeladen sind Regisseurinnen und Regisseure, die ihre Kurzfilme persönlich vorstellen werden. Gäste sind u. a. der weit über die Grenzen Braunschweigs hinaus bekannte Medienkünstler Thomas Bartels mit seinem Klassiker RAGOUT und der ebenfalls renommierte Filmkünstler Gerd Gockell, der […]

Öffentliche Aufzeichnung am 12.10.2006 in Hannover

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Christian Wulff startet am 12.10.2006 die Fortsetzung des Kurzfilm-Magazins des Bürgerrundfunks. Im Kino im Künstlerhaus Hannover findet um 19 Uhr die öffentliche Aufzeichnung der ersten Sendung statt, die am 26.10.2006 im Bürgerfernsehen zu sehen ist. Im Mittelpunkt stehen in Niedersachsen geförderte Kurzfilme, die von den jeweiligen RegisseurInnen vorgestellt werden. Kostenlose […]

Preisträgerfilme des Wettbewerbs 2006

In einer SondersendungDas stellt das TV-Magazin „kurzfilmspezial im Bürgerfernsehen“ die elf besten Filme des letztjährigen Wettbewerbs vor. Die Filmemacherinnen und Filmemacher zeigen die Welt aus ihrer Perspektive und erzählen Geschichten über verlorene Liebe, „richtige“ Kindererziehung, die Wirkung von Märchen oder über Randale auf dem Schulhof und wie man sich dagegen wehren kann.

„kurzfilmspezial“ am 25.05.2006 im Bürger-TV

In den Niedersächsischen Bürger-TV-Sendern h1, oeins und TV38 sowie bei den OK´s Bremen und Bremerhaven sind am 25. Mai wieder geförderte Kurzfilme zu sehen. Fünf Filme werden von ihren Regisseurinnen und Regisseuren persönlich vorgestellt. In LEICHTES STRETCHING zeigt Uli Klingenschmitt eine Senioren-Gymnastikstunde, die nicht so harmonisch verläuft wie gewohnt. Was bringt die Sportstudentin Sandra zum […]

3. Ausgabe 2006

In den Niedersächsischen Bürger-TV-Sendern steht am 02. März wieder der Kurzfilm im Mittelpunkt. Fünf Filme werden von ihren Regisseurinnen und Regisseuren persönlich vorgestellt. In WÜNSCH DIR WAS zeigt Franziska Stünkel, warum manche Frauen einfach nicht zu einem Mann finden. In der Rolle der „suchenden“ Frau ist Sissi Perlinger zu bewundern. Der animierte Kurzfilm ZWEI LEBEN […]

Erfolgreiche Premiere von kurzfilmspezial

Bei der öffentlichen Aufzeichnung der ersten Ausgabe von „kurzfilmspezial“ am 09.10.2005 im Kino im Künstlerhaus Hannover konnte sich der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff als Schirmherr des Kurzfilmmagazins von der Vielfalt und Qualität der geförderten Kurzfilme und der Leistungsfähigkeit der Bürgermediensender überzeugen. In seinem Grußwort unterstrich der Ministerpräsident die Wichtigkeit der Filmförderung und der Bürgermedien.

kurzfilmspezial am 13.10.2005 im Bürgerfernsehen

Die am 09.10.2005 aufgezeichnete 90-minütige erste Ausgabe von „kurzfilmspezial“ ist zu sehen am 13.10.2005 um 21 Uhr im Kabel bei den Bürgermediensendern h1 (Hannover), TV38 (Südost-Niedersachen) und oeins (Oldenburg) sowie bei den Offenen Kanälen Bremen und Bremerhaven, hier allerdings bereits um 20 Uhr. Die Sendung wurde produziert von h1 – Fernsehen aus Hannover: Moderation: Siegfried […]

Premiere 'kurzfilmspezial' im bürger-tv

Öffentliche Aufzeichnung im Kommunalen Kino Hannover mit Schirmherr Ministerpräsident Christian Wulff. Am 09.10.2005 findet um 19 Uhr im Kino im Künstlerhaus Hannover, Sophienstraße 2 die öffentliche Aufzeichnung der ersten Sendung von „kurzfilmspezial im bürger-tv“ statt. Der Niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff hat als Schirmherr des Kurzfilmmagazins seine Teilnahme an dieser Veranstaltung zugesagt. Träger von „kurzfilmspezial“ sind […]